Motorradtrainings und Langstreckenrennen

Auftakt des ClassicEndurance Championship, in Groß Dölln

Der Auftakt des ClassicEndurance Championship, fand in diesem Jahr erstmals in Groß Dölln statt. Tatsächlich ist der Kurs am ehesten mit Chambley zu vergleichen, wo die F3 sich aber dennoch zu guter Letzt von den Großen eine lange Nase zeigen mussten. Gibts hier die Revanche? Spannend bleibt´s also, und spannend ist auch, welche Teams noch dazukommen. Einen Bericht zur Veranstaltung mit dem ersten Lauf zur Meisterschaft findet ihr hier auf der Art Motor Seite!

Die Ergebnislisten nach Klassen sortiert findet Ihr hier und die Laptimes findet Ihr hier

Veranstaltungstipps 2020

Liebe Racing Family,

wir hatten Euch angekündigt, dass wir für den 06./07. Juni 2020 etwas in petto haben. Aus dem “Was” sind am Ende gleich zwei Veranstaltungen am gleichen Wochenende geworden. Zugegebenermaßen hatten wir ursprünglich anders geplant, aber vor Überraschungen ist man ja nie gefeit. Erfreulicherweise können wir, bzw. Wolf Töns, mit dem wir ja bereits seit mehreren Jahren in Bezug auf die Langstreckenserie kooperieren, Euch gleich zwei brandneue Veranstaltungen an Herz legen!

(mehr …)

Mit der “Helga” beim Training und 3h Rennen 2019 mit Classic-Endurance.de in Chambley / F

Bericht von Kai Koerner

Wer sich etwas genauer mit der Fahrdynamik seiner Guzzi beschäftigen möchte ist hier genau richtig. Es gibt 3 Tage Trainingsmöglichkeit, vielfach sind wesentlich mehr Turns möglich als die 6 festen pro Tag, also fahren bis der Arzt kommt, der Tank leer ist oder die Reifen blank. Allerdings Obacht: der Kurs ist anspruchsvoll und konditionell fordernd, wer da völlig dehydriert im 2. Doppelturn rumeiert wird mit Sicherheit nicht mehr schneller 🙂

(mehr …)

Chambley 2019 . . . .

Freunde des gepflegten Motorsports,

es war wieder einmal großartig mit Euch!

Als Veranstalter können wir uns nur bedanken, dass wir so viele tolle Leute um uns haben. Ihr teilt Euren Spaß, den Enthusiasmus und Eure Erfolge mit uns, habt das richtige Augenmaß, immer eine helfende Hand frei und sagt offen heraus, wenn mal etwas klemmt. Wir fühlen uns belohnt und bestätigt in unserer Arbeit.

(mehr …)

Liebe Freunde der Rennstrecke,

alle Jahre wieder neigt sich das Jahr dem Ende zu; es wurde viel gefahren, gelacht und Themen heiß diskutiert. Wir freuen uns, dass IHR Bestandteil dieses tollen Jahres gewesen und uns gemeinsam durch dick und dünn gefolgt seid. Wir hoffen, mit Euch gemeinsam auch im folgenden Jahr fahren und trainieren zu können.
Das gesamte Classic Endurance Team wünscht Euch und Euren Familien gesegnete Weihnachten und besinnliche Festtage im Kreise der Familie, Freunde – einfach eine wunderschöne Zeit mit Euren Liebsten! Kommt gut und sicher in das neue Jahr und wir wünschen Euch vor allem viel Glück und Gesundheit. In diesem Sinne: Wir freuen uns wieder riesig auf ein spannendes und erfolgreiches Jahr rund ums ambitionierte Hobbyracing!

Viele Grüße Euer
Classic Endurance e.V. Team